New Album - Label Claves - Click to choose your preferred music service

Claves Records is a prestigious Swiss classical music label.

Petr Skalka - cello

PETR SKALKA wuchs in einer Musikerfamilie in Marienbad (Tschechische Republik) auf. Seine erste Begegnung mit Musik hatte er dank seines Vaters, der selbst Musiker und Cellist war. Nach seinem Studium am Konservatorium in Pilsen führte ihn sein Interesse an Alter Musik und historischer Aufführungspraxis an die Schola Cantorum Basiliensis zu dem hoch angesehenen Tonkünstler Christoph Coin. Er tritt regelmäßig mit renommierten Kammermusikensembles in ganz Europa auf (u.a. Café Zimmermann, La Chambre Philharmonique, Ensemble Baroque de Limoges, Christophe Coin, Gustav Leonhardt, Emmanuel Krivine). Er hat bei zahlreichen Aufnahmen mitgewirkt, die mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnet wurden (Diapason d‘or, Cinq étoiles de Classica, etc.) Petr Skalka unterrichtet in der Schweiz an der Schola Cantorum Basiliensis (FHNW-Musikakademie der Stadt Basel)

Petr Skalka und seine Familie lebten in Westböhmen.

 

"I can't remember a cellist who has so definitively conquered the challenges of this gut-stringed instrument, played it with such richly satisfying tone and scrupulous intonation, and drawn such rapt and haunting inwardness from the slow movement. Skalka took an inventive and engaging occasional piece and uncovered profound beauty in it."

washingtonpost.com

"...le violoncelle grainé et félin de Petr Skalka, qui exulte d'ailleurs dans le Concerto pour violoncelle faisant montre d'un archet vigoureux et assertif, jouant avec les harmoniques, variant à l'envi les articulations."

musebaroque.fr